Wiedersehen mit vielen ehemaligen Oberurffer Schülern

Wiedersehen mit ehemaligen Oberurffer Schülern.

Wiedersehen mit ehemaligen Oberurffer Schülern.

Meeting beim Triathlon an der Stockelache - Ein sogenanntes „Heimspiel“ war der von Famile Krug aus Zimmersrode perfekt organisierte Wettkampf. Mit Niclas Aue konnten die Oberurffer einen AK-Sieger stellen und auch die anderen Athleten vom CJD überzeugten mit guten Leistungen. Weiterlesen

THREEMA – Schweizer Messer unter den Instant-Messenger-Apps

Von Sandra Rexhausen

Instant Messenger-Systeme sind für Jugendliche wichtigste Apps.

Instant-Messenger-Systeme sind für Jugendliche wichtigste Apps.

Schweizer Messer stehen für praktische und sichere Handhabung. Praktisch und sicher ist auch der Instant Messenger THREEMA – aus der Schweiz. Die JIM-Studie 2013 zeigte, dass 72 Prozent der Befragten im Alter von 12 bis 19 Jahren ein Smartphone besitzen. Dieser Trend hat sich seit 2011 immer weiter gesteigert. Insgesamt 70 Prozent der befragten Jugendlichen nutzen WhatsApp auf ihrem Handy. Für 81 Prozent sind Messenger-Systeme die wichtigsten Apps. Weiterlesen

Neue Fünftklässler: Erster Schultag – Familientag

Da vorn wird gleich meine Schwester in die Realschule aufgenommen

„Hör mal! Da vorn wird gleich meine Schwester in die Realschule aufgenommen. Nette Schule hier. Vielleicht komme ich später auch mal her. Ich glaube 2020 oder so. Alles klar?“ „Alles klar.“

Für die neuen Schüler der drei Klassen des gymnasialen Zweigs und der zwei Klassen der Realschule der Jahrgangsstufe fünf war der erste Schultag vor allem ein aufregendes Familienfest. Zwar wurde es doch dem einen oder anderen mulmig zumute, als er oder sie mit den neuen Mitschülern, der Klassenlehrerin und den drei Klassenpaten auf der Bühne stand. Doch dank der detailliert auf Erleichterung ausgerichteten Regie der Begrüßungsfeier stand nach der Übergabe der bereits mit allen benötigten Lehrbüchern gefüllten CJD-Taschen bei wirklich allen freudiges Lachen im Gesicht. Weiterlesen

Erster Sieg für Oberurffer Schützen in der 50-Meter-Sommerliga

Von Reiner Strauss

Am vierten Wettkampftag: R. Strauß, W. Volz, M. Steffen, J. Pawelke (v. l.)

Am vierten Wettkampftag: R. Strauß, W. Volz, M. Steffen, J. Pawelke (v. l.)

CJD Oberurff Bogensportabteilung - Die LIGA-Mann­schaft der Bogensportabteilung Oberurff kann ihren bishe­rigen Erfolgen einen weiteren hinzufügen. Nach insgesamt vier Wettkampftagen, an denen jeweils 5 Matches ausge­tragen wurden, konnten sich am Ende die Schützen der Bogensportabteilung Oberurff behaupten. Am ersten und zweiten Wettkampftag hatten sich die Oberurffer mit 18:2-Punkten einen komfortablen Vorsprung erarbeitet, den sie am 6. September 2014 in der Rückrunde zwar nicht ganz so überzeugend halten konnten, aber dennoch mit abschlie­ßenden 30:10 Punkten klar als Sieger die Sommerliga, bei der über eine Distanz von 50 Metern mit Schützenwechsel unter Zeitbeschränkung geschossen wird, dominierten. Trotz furioser Aufholjagd mussten sich die Schützen aus Treysa mit 24:16 Punkten und Rang zwei begnügen. Weiterlesen

Teambildung der Jahrgangstufe 13: Kanufahren

Von Marcel Krug

Tutorium Klingelhöfer hält sich gut über Wasser.

Tutorium Klingelhöfer hält sich gut über Wasser.

Kein Nachmittagsunterricht? Nicht mit Herrn Klingelhöfer! Bei schönem Wetter und angenehmen 19 Grad Celsius machte sich das Tutorium von Daniel Klingelhöfer der Jahrgangstufe 13 zusammen mit Betreuer André Krug von Bischhausen aus in Richtung Bad Zwesten auf. Im Kanusport sind es besonders die sozialen Strukturen und die damit verbundenen Erlebnisse, die einen wesentlichen Teil der Motivation zur Ausübung dieser Sportart ausmachen. Weiterlesen

Adventure English Camp: Language holidays in Brandenburg

By Maike Eysert (Klasse Gym-6h)

Really an adventure! English Camp from 3 to 9 August 2014

Really an adventure! English Camp from 3 to 9 August 2014

I was at an English camp in Brandenburg, near Berlin from August 3 to 9 The English camp was at a lake. The name of the lake was Köriser See! The camp was for kids aged 9-13 years. (I am 12 years old). We had a lot of fun. We were swimming in the lake and we played football or we went to the Slackline. We played outdoorgames and had workshops as canoeing. We were always outside. Weiterlesen