Autor: Katharina v. Urff

Lehrerin für Geschichte und Deutsch, lese sehr gerne und bin deshalb an der Schule für die Jugendbibliothek (Jubi), Lesewettbewerb und den Welttag des Buches zuständig; fast genauso gerne mache ich mit Schülern Geschichtsfahrten - zur Saalburg, nach Kassel oder nach Buchenwald
Schule

Zurück in die Steinzeit

Ganz weit zurück bei den Anfängen der Menschheit startet für die 7. Klassen das neue Fach Geschichte, eigentlich kaum vorstellbar. Damit die Schüler der Klassen 7a und 7c sich das Leben in der Altsteinzeit anschaulich vorstellen können, ging es am… » weiterlesen
Raum der Stille, wie geschaffen für den Welttag des Buches
Schule

Welttag des Buches 2018 – Lesen und Skaten

Lesen – na klar, am Welttag des Buches, aber Skaten? Des Rätsels Lösung ist der Titel des Buches, das jeder Fünftklässler im Rahmen der alljährlichen Aktion vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels geschenkt bekam: „Lenny, Melina und die Sache mit… » weiterlesen
Schule

Vorlesewettbewerb 2016: Die besten Stories …

… verdienen die besten Vorleser – das war ein doppelt überzeugendes Motto des Vorlesewettbewerbs 2016 für die Klassen 6. Denn nur wirklich gute Geschichten machen Lust auf Lesen und bieten Vorlesern die Chance, mit ihrer Stimme den Wörtern Leben… » weiterlesen
Schule

Ausflug zurück in die Römerzeit: Xanten

Xanten? Wo ist das denn? Diese Frage stellte sich so mancher, der von dem Ziel unserer Exkursion erfuhr. Am Niederrhein – fast schon in den Niederlanden. Das wissen die 13 Schüler des Geschichtskurses (Jahrgang 11) nun genau und auch, dass die Fahrt… » weiterlesen
Ferien & Freizeit

Skifahren – Ferientipp für Einsteiger

Reportage von Von Louis Huber (Klasse 7d)   —   Im Rahmen der Reportage-Serie des Deutschunterrichts berichtet Louis zwar über die Freuden des Skifahrens in den Winterferien, aber auch in den Osterferien, die dieses Jahr ja recht früh sind, liegt noch… » weiterlesen