Hallo, wir sind Antonia hm.png und Finnja hm.png wir sind beide in der 5b und Mitarbeiterinnen der WEBLOG AG hm.png. In Deutsch hatten wir (im ersten Halbjahr im CJD Oberurff) die Aufgabe, ein Märchen als Theater­stück aufzuführen. Wir sollten Gruppen bilden. In unserer Gruppe waren 10 Kinder. Wir führten Schneewittchen und die sechs Zwerge auf.

Schüler der 5b bei der Schulaufnahme, rechts Finnja und Antonia. (*)

Wir haben einmal geübt und dann war auch schon die Aufführung. Jeder aus der Gruppe hat ein paar Utensilien mitgebracht, und schon hatte jeder ein tolles Kostüm und es war außerdem eine tolle Kulisse.

Plötzlich mehr als doppelt so viele Zuschauer

Finnja & Antonia, 5b, Junior-Online-
redakteurinnen.
(*)

Unsere Klassenlehrerin, Christina Kramer, hat uns beim Spielen auch gefilmt. Wir haben es uns später in Englisch auch noch angesehen. Es war sehr lustig, sich selber und die anderen spielen zu sehen. Unsere Idee war, dass wir eine Weih­nachts­feier machen. Und das Stück dann nochmal vorzuführen, aber diesmal mit Eltern. Als die Weih­nachtsfeier schließlich vor der Tür stand, waren wir alle sehr aufge­regt. Schließlich würden wir plötzlich mehr als doppelt so viele Zuschauer haben. Doch die Aufführung lief glatt und hat bei den Eltern große Begeisterung ausgelöst.

Das Stück hat Merle geschrieben, wir haben ihr den Auftrag gegeben, weil sie sehr schöne Märchen und Geschichten schreibt. Die anderen Gruppen haben natürlich auch etwas gemacht, zum Beispiel Der Wolf im Glück mit Puppen, oder eine andere Gruppe hat Der gemeine Bergwächter draußen gespielt. Es hat sehr viel Spaß gemacht zu spielen.

Die Rollen

Schneewittchen: Antonia
1. Zwerg: Yannick
2. Zwerg: Fabio
3. Zwerg: Tobias
4. Zwerg: Amy
5. Zwerg: Clemens
6. Zwerg: Fabian
Stiefmutter: Merle
Prinz: Finnja
Jäger: Yannick
Erzähler: Maya, Marie
Verfasserin: Merle
Regie: Finnja

(*) Bild/Gestaltung: BUB