Super, das ist ja das Buch von meinem Wunschzettel!“, freute sich eine Schülerin. „Toll, jetzt kann ich den zweiten Band der ‚Wellenläufer‘ lesen“, meinte ein anderer Schüler begeistert.

Fast weihnachtlich wirkender Gabentisch in der JUBI. (*)

Eine bunte Flut aktueller Bücher ist auf dem zentralen Tisch der Jugend­bibliothek (kurz JUBI) der Christophorusschule Oberurff ausgebreitet. Diesen fast schon weihnachtlich wirkenden Gabentisch verdankt die Schule der großzügigen Spende von 800 Euro vom Lions Club Schwalm-Eder Borken. Durch Aktionen wie zum Beispiel den Adventskalender sammelt der Lions Club Geld, das den unterschiedlichsten Projekten zugute kommt.

Eindrücke von der Bücherübergabe (*)

Lions–Club-Präsident Ulrich Lenk und Mitstreiterin Anne Molthäuptl konnten sich vor Ort ein Bild davon machen, wie gut die Bücher ankamen. Stapelweise präsentierten Schüler der Klasse 5b das frische ‚Lesefutter‘. Die Fünftklässler werden sicher auch die Werbetrommel für die neuen Schmöker rühren, denn sie sind selbst Mitarbeiter der JUBI bei der Ausleihe.

So hat das Buch doch eine Chance in der Konkurrenz der alten (TV …) und neuen Medien (Internet …) zu bestehen,

erklärte Hans-Peter Ziegler, stellvertretender Schulleiter, als er sich im Namen der Schule bei Ulrich Lenk und Anne Molthäuptl bedankte.

Linksunten:

Lions Club Schwalm-Eder Borken hm.png

(*) Text: Katharina von Urff, Bild/Gestaltung: Andreas Bubrowski