Schule

Klasse 6e veranstaltet multikulturellen Abend

VON ELIZABETH STAMM, KLASSENLEHRERIN 6E

Klasse 6e (2017-18). Foto: A. Bubrowski/CJD Oberurff

Am Freitag, 15. September 2017, hat die Klasse 6e erstmalig einen multikulturellen Abend veranstaltet, um die verschiedenen Kulturen und dazugehörigen Gerichte in der Klasse kennen zu lernen. Dafür wurde ein Büffet mit allerlei landestypischen Gerichten zusammengestellt. Das Buffet wurde von der Verfasserin mit einer Ansprache eröffnet. Außerdem waren auch die Geschwister und natürlich auch die Eltern der beteiligten Schüler dabei und hatten ebenfalls viel Spaß.

Sieben verschiedene Nationen

Das Buffet bestand aus Kuchen, Reis, Brot, Käse und anderen leckeren Gerichten. Es gab aber auch Getränke, wie Birnensaft. In unserer Klasse sind Schüler aus sieben verschiedenen Nationen vertreten. Jede Nation bot landestypische Gerichte an: Russland, Türkei, Philippinen, USA, Montenegro, Iran und Deutschland. Es war ein sehr schöner Abend, an dem wir viel über die verschiedenen Kulturen lernen konnten und natürlich haben wir nicht nur gegessen, sondern auch so sehr viel Spaß gehabt.

(Gestaltung: BUB)

Kommentare