Von Felix Frank (Klasse 9e)

Goethe-Haus. Foto: privat
Goethe-Haus. Foto: privat

Fahrt der Klassen 9c und 9e nach Frankfurt – Am Mittwoch vor den Weihnachtsferien begaben wir, die Klassen 9c und 9e, uns mit unseren Klassenlehrerinnen Frau Moniac und Frau Willius-Herbold auf die Spuren von Johann Wolfgang von Goethe und seiner Familie. Dazu fuhren wir mit dem Bus nach Frankfurt. Dort angekommen, machten wir uns auf den Weg zum Goethe-Haus. Anhand vieler Fakten konnte unsere Führerin uns eine sehr interessante Führung bieten, bei der wir viel über den berühmten Dichter, seine Eltern und seine Schwester erfuhren. Danach durften wir in Kleingruppen durch die Innenstadt und über den Weihnachtsmarkt bummeln, wobei so manch einer noch die letzten Weihnachtsgeschenke besorgte.

Weihnachtsmarkt Frankfurt. Foto: privat
Weihnachtsmarkt Frankfurt. Foto: privat

Gegen 16 Uhr trafen wir, vollgepackt mit Eindrücken rund um Goethe und gut gelaunt, die Heimreise nach Oberurff an. Der tolle Tag in Frankfurt stimmte uns perfekt auf die Ferien ein. In diesem Sinne: Ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Goethehaus Frankfurt

Großer Hirschgraben 23-25, 60311 Frankfurt am Main, ✆ 069 138800

(Gestaltung: BUB)