Ferien & Freizeit, Schule

Jugend trainiert wieder für Olympia

VON LAURA BEGGER (6e)

Jungen-Team. Foto: privat

Am Mittwoch, den 12. September 2018, fuhren zwei Teams unserer Schule bei strahlend heißem Wetter nach Bad Wildungen. Die Mädchen der Jahrgangsstufe 7 und 8 starteten in WK III (Wettkampf 3) und die Jungen der Jahrgangsstufe 10,11 in WK II (Wettkampf 2). Es gab die Disziplinen: Speerwurf, Kugelstoßen, Sprint, Weitsprung, Hochsprung, Staffellauf, 800m-Lauf und für die Mädchen noch Ballwurf.

Mädchen-Team. Foto: privat

Beide Teams waren sehr erfolgreich: die Jungen gewannen den 1. Platz und die Mädchen erreichten den 2. Platz. Das bedeutet, beide Teams sind weitergekommen. Der nächste Wettkapf ist der Bezirksentscheid im Mai. Werden sie nächstes Mal wieder so erfolgreich sein?

(Gestaltung: BUB)

Kommentare