Mit einem News Flash SPEZIAL (HD-Video) von CJD Oberurff TV

Zuckertüten bekamen dieses Jahr nicht nur die Erstklässler, sondern auch die neuen Schüler der Jahrgangsstufe 5 der Christophorusschule Oberurff anlässlich ihrer feierlichen Schulaufnahme am 18. August im Kurhaus Bad Zwesten. Schulleiter Winfried Heger löste vermutlich bei manchen Eltern einen kleinen Schreck aus, als er in seiner Ansprache augenzwinkernd auf die vermeintlichen Dickmacher in den Zuckertüten anspielte.

Feierlicher unterhaltsamer Rahmen der Schulaufnahme. (*)

Doch dann stellte sich heraus, dass die Tüten symbolisch als eine Art Füllhorn für ein vertrauensvolles gemeinsames Schaffen von Schülern, Eltern und Lehrern gedacht sind. Auf Nachfrage der Redaktion wurde zudem bestätigt: Es waren KEINE Dickmacher enthalten, aber einige nützliche Dinge für den Schulbeginn – Apfel inklusive.

Schulaufnahme von etwa 130 Schülern

Etwa 500 Menschen drängten sich im Kurhaus Bad Zwesten, um der feierlichen Schulaufnahme von etwa 130 Schülern beizuwohnen. Die neue Jahrgangsstufe fünf besteht aus zwei Realschulklassen, Klassen 5c und 5d, sowie drei gymnasialen Klassen (G9), 5a, 5b und 5e. Die neuen Klassenlehrer:

  • 5a: Barbara Kleppe
  • 5b: Ira Sala
  • 5c: Eva Friedrich
  • 5d: Thilo Leis
  • 5e: Katharina von Urff

Schulaufnahme der neuen fünften Klassen

News Flash SPEZIAL von CJD Oberurff TV

Auch die Online-Redaktion von CJD-UPDATE wünscht unseren Neuen einen guten Start in den bevorstehenden Lebensabschnitt.

Ein Hinweis in eigener Sache: Wer gern textet, fotografiert oder zeichnet, kann auch schon als Schüler der fünften Klasse in der Weblog AG das Team der Online-Redaktion verstärken. Probieren!

(*) Text/Bild: Andreas Bubrowski