Kräppel
Kräppel zum Jahreswechsel. Symbolbild. Photo by Leon Ephraïm on Unsplash

Nach guter Tradition gibt es heute zum Jahreswechsel in vielen deutschen Haushalten das Süßgebäck Berliner, auch bekannt als Krapfen, Pfannkuchen oder Kräppel, welche als Symbol für den Jahreswechsel stehen. Sogar im Ausland kennt man das Gebäck: In Frankreich wird es „Boule de Berlin“ genannt, in England sagt man „Jelly Doughnut“. Die Namen für das gezuckerte Süßgebäck sind sehr vielseitig und von Ort zu Ort unterschiedlich. Wichtig ist jedoch, dass sie hoffentlich allen geschmeckt haben und niemand zu viel von diesen gegessen hat – Denn mit Bauchschmerzen will doch niemand in das neue Jahr starten!

Das Team von CJD-UPDATE wünscht an dieser Stelle allen Leserinnen und Lesern einen guten Start in das neue Jahr 2022. Wir hoffen, dass wir auch im neuen Jahr wieder über viele Aktivitäten an unserer Christophorusschule Oberurff berichten können. Bleiben Sie uns treu!

Frag doch mal die Maus: „Wie kommt eigentlich die Füllung in den Berliner?“