Schule

Besuch der Liberalen Jüdischen Gemeinde

(Foto: CJD-Update)   —    Am Freitag, 07.10.2005, unternahmen die Klassen 7b und 7d einen Lehrausflug in die jüdische Gemeinde nach Gudensberg.   —   Der Besuch in Gemeinden anderer Religionen dient dem interreligiösem Dialog und gehört zum festen Bestandteil des… » weiterlesen
Schule

Spruch der Woche – Liebe üben und demütig sein

Mit einer Paper-Graffiti von Denise Lachnitt (Klase Re-10c)   —    Symbolbild   —   (Abbildung: privat)   —    Im Wohnbereich unserer Schule wird wöchentlich ein Motto ausgegeben. Gedacht als Meditation oder auch zum Einhalten und Nachdenken. Ausgewählt werden… » weiterlesen
Schule

Was ist Glück? Schwein gehabt – Gott sei Dank!

Stufen zum Glück?   —    Ein Pfarrer hat neulich im Radio berichtet, wie er zunächst enttäuscht feststellen musste, dass Kinder und Jugendliche kaum noch Gott danken, wenn eine Sache „gerade noch“ gut gegangen ist. Vielmehr heißt es meistens: Schwein gehabt. Dann aber gab es diese eine… » weiterlesen
Schule

Weltlehrertag 2005

Lehrer bei der Arbeit … Abistreich ’05.   —   Foto: Andreas Bubrowski   —    Sie führen uns Schüler manchmal zur Weißglut, sind schuld an so manchen sorgenvollen Nächten und Tagen, aber meinen es eigentlich doch nur gut. Heute ist Weltlehrertag.… » weiterlesen
Schule

Survival-Tour im Nationalpark

(Bild: CJD-Update)   —    Ferienfreizeit (vom 7. – 10. Aug. 2005)   —   Teilnehmer:   —    Christian M. (16), Luis Z. (16), Robin W. (14), Felix P. (14), Andreas R. (14)   —   Betreuer:   —    Stefan Lööck (Haus am Walde), Michaela Schuhmacher (Haus Kastanie)… » weiterlesen
Schule

Alt, älter, am ältesten

„Bringt ‚was von zu Hause mit,   —    das möglichst alt ist!“   —   Das war keine Hausaufgabe zum Thema   —    ‚Recycling‘, sondern der Einstieg ins   —    Fach Geschichte, das für die 7. Klassen   —    neu auf dem Stundenplan steht.… » weiterlesen
Schule

Lehrermangel:
40.000 junge Pädagogen gesucht

(Bild: CJD-Update)   —    Sie fehlen plötzlich und werden dringend gesucht: Lehrer und Pädagogen. In O’urff konnte man es auch spüren. Es war nicht einfach, dass Kollegium bis zum Schuljahresbeginn zu „komplettieren“.   —   In Bayern sollen nun ostdeutsche… » weiterlesen