Ferien & Freizeit, Schule

Borkum 2018 – eine Woche ist schon vorbei!

BORKUM 2018

Überfahrt nach Borkum. Foto: privat

Windig war’s, als die Schüler der CJD Christophorusschule Samstag vor einer Woche auf der Nordseeinsel Borkum anlegten. Auf der Fähre ruckelte und schuckelte es während der Überfahrt gemütlich und die frohe Stimmung auf zwei Wochen Borkum nahm bei Lehrern und Schülern mit jedem Schliggern zu.

Borkum-Wetter: windig, dennoch einladend

Das Wetter, obwohl windig, war so einladend, dass wir noch nach dem Einchecken an den Strand zogen, um mit den nackten Füssen durch den Sand zu laufen und in die Nordsee zu tapsen. An den folgenden Tagen folgten verschiedene Projekte in Biologie, Chemie, Physik und Geschichte – abwechselnd zu Ausflügen mit Fahrrad und zu Fuβ.

Bei schönstem Wetter konnten viele von uns am Oststrand baden und in die Wellen springen, manche erkundeten das Feuerschiff, einen fahrenden Leuchtturm, andere kletterten im Kletterpark oder versuchten sich an einer groβen Surfwelle im Schwimmbad. Meistens hungrig geht es zurück zur Waterdelle, wo stets leckeres Essen auf alle wartet. In den kommenden Tagen stehen noch zahlreiche Aktivitäten an, über die wir zeitnah berichten werden. CHRISTIANE STELLING

(Gestaltung: Andreas Bubrowski)

Kommentare