Ferien & Freizeit, Schule

Frühlingskonzert 2017: What a feeling

FOTOSTRECKE VON ANDREAS BUBROWSKI

Gitarrenensemble zur Eröffnung | Bild: Andreas Bubrowski/CJD Oberurff
Gitarrenensemble zur Eröffnung

Zufall oder nicht – zum Frühlingskonzert im Kurhaus Bad Zwesten am Dienstag, den 9. Mai 2017, war es frühlingshaft warm. Als ob der Winter geahnt hätte, dass es ihm am Abend musikalisch an den Kragen gehen würde, schien er sich gleich freiwillig zurückgezogen zu haben.

Frühlingskonzert – Galerie ausgewählter Momente

Für die Familien der jungen Künstler ist das Frühlingskonzert ein einzigartiges Zuschauer-Erlebnis, schließlich sind es IHRE Kinder, Enkel und Geschwister dort vorn auf der Bühne. Aber auch wer über die Jahre dieses kulturelle Ereignis verfolgt, dürfte keine Langeweile empfunden haben. Chor-, Ensemble- und Orchesterleitung – neuerdings auch die Leitung der Turn AG1 – zaubern mit ihren Schützlingen mit scheinbar unerschöpflicher Kreativität immer wieder immer überraschend Faszinierendes in den nordhessischen Frühling. ANDREAS BUBROWSKI

Invokation des Frühlings | Bild: Andreas Bubrowski/CJD Oberurff
Invokation des Frühlings
  1. Chor der Jahrgangsstufen 5-7: Sabine Schmidt; Chor der Jahrgangsstufen 8-13 & Orchester: Christoph Heimbucher; Gitarrenensemble: Anja Gerschewsky; Querflötentrio: Ulrike Keller; Schulband: Markus Bartke; Turn AG: Christiane Stelling.

Kommentare